Lernen Sie Arabisch – Verstehen Sie die arabische Kultur und Geschäftsetikette.

Arabiya.de (englisch: arabiconline.eu) wurde im Programm Lebenslanges Lernen mit Unterstützung der Europäischen Kommission entwickelt und finanziert.

Arabiya.de nutzt moderne Technologie und neueste Erkenntnissen zum Fremdsprachenlernen als Grundlage für einen modernen und notivierenden Arabischkurs.

Arabiya.de erfüllt die Forderungen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen, der in Europa weithin akzeptierte Maßstab für das Fremdsprachenlernen. Mit erfolgreichem Abschluss des Gesamtkurses haben Sie Niveau A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen erreicht (Niveau 4 des Europäischen Qualifikationsrahmens).

Der Kurs richtet sich an AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse. Er ist ideal für das Selbststudium, kann aber ebenso mit anderen Lernmaterialien kombiniert werden. Lehrende können den Kurs im virtuellen oder realen Klassenraum (in Form einer blended learning Umgebung) nutzen.

Der Kurs ist umfassend. Es bedarf keiner weiteren Software oder zusätzlichen Materialien.

 

Kursüberblick

In fünfzehn umfassenden Lerneinheiten (Units) erarbeiten Sie folgende Themen:

  • Ankunft in der arabischen Welt
  • Wir treffen unsere arabische Freunde
  • Unsere erste arabische Mahlzeit
  • Fühlt euch wie zu Hause!
  • Wir schmieden Pläne
  • Auf dem Markt
  • Wo ist das Nationalmuseum?
  • Aufnahme von Geschäftskontakten

 

  • Auf dem Obst- und Gemüsemarkt
  • Ein Taxi nehmen
  • Oh je! Was habe ich gegessen?
  • Abendessen mit dem Chef
  • Wo sollen wir uns treffen?
  • Im Restaurant
  • Sich verabschieden

Arabiya.de und andere Arabisch-Kurse

Bisher als Online- oder als Printmaterialien vorhandene Kurse des Arabischen sind verhaftet in einer überholten Fremdsprachendidaktik und –methodik, die vornehmlich Grammatiklernen und das Lernen wenig kontextualisierten Wortschatzes ins Zentrum stellen. Von Lernenden wird stillschweigend erwartet, dass sie eine fast-akademische Ausbildung genossen haben und mit analytischem Grammatiklernen als Basis des Fremdsprachenlernens vertraut sind.

Dass Lernende hierbei wenig Erfolg in ihrem Lernen haben, sich selbst häufig sogar die Schuld am mangelnden Lernerfolg geben, als Konsequenz das für Lernerfolg notwendige Selbstbewusstsein verlieren und schnell aufgeben, ist nicht verwunderlich.

Hinzu kommt, dass das immer mehr an Bedeutung gewinnende kulturkundliche Lernen in diesen Kursen lediglich ein Randbereich darstellt. Es wird verkannt, dass angemessene sprachliche Interaktion kulturelle Kompetenz zur Basis haben muss.

Im Gegensatz zu solchen Kursen ist Arabiya.de für möglichst alle Lernenden bewältigbar (ein ‘barrierefreier Kurs’). Sinnbetontes Lernen steht im Zentrum des Kurses und die interaktiven Möglichkeiten des Mediums werden genutzt. Lernende eignen sich, ohne großen analytischen Überbau, im Tun und Handeln Sprache an, ohne dass dabei Grammatik vernachlässigt wird. Diese wird in verständlicher Sprache und unter weitgehenden Verzicht auf grammatische Terminologie für die Lernenden aufbereitet. Das Besondere an der Grammatikarbeit in Arabiya ist, dass sich auch hier die Lernenden die ‘Regeln’ der Sprache erprobend und handelnd aneignen. Dabei werden sie gefordert, ohne überfordert zu werden.

Dass Arabiya im Gegensatz zu vielen bisher vorhandenen Kursen zusätzlich die Forderungen des Gemeinsamen Europäischen Rahmens für Fremdsprachenlernen (GER) erfüllt, ist ein weiteres Alleinstellungsmerkmal dieses Kurses.

Warum Arabisch?

  • Arabisch ist eine der sechs offiziellen Amtssprachen der UN.
  • Arabisch ist die Muttersprache von etwa 325 Millionen Menschen.
  • Die Sprache ist von grosser Wichtigkeit für mehr als eine Milliarde Muslime, die Ihr Interesse an Arabisch sehr schätzen werden.
  • Die arabische Welt und insbesondere die Golfstaaten sind jetzt der 5. grösste Handelsmarkt der EU.

Einige Mythen über das Arabische

Arabisch ist umgeben von Mythen. Darüber müssen Sie sich klar werden, bevor Sie beginnen, die Sprache zu lernen. Hier sind nur einige der Mythen.

„Die Schrift ist unvorstellbar schwer, wie Hieroglyphen.“
Das stimmt nicht.

„Arabisch hat zu viele exotische Laute, die für Ausländer unmöglich zu lernen sind.“
Das stimmt nicht.

„Arabische Grammatik ist unendlich kompliziert.“
Das stimmt nicht.

Erfahren Sie mehr …

Das Team